Der "at"

Interessenvertretung

Der automotive thüringen e.V. ("at")

  • generiert eine eigene CI (Corporate Identity) als Repräsentant der Automobilzulieferindustrie in Thüringen
  • ist Ansprechpartner für alle Zulieferfragen der Automobilzulieferindustrie in Thüringen und unterstützt diese gegenüber Dritten
  • arbeitet mit den Organen der Landesregierung Thüringen eng zusammen, um die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes zu verbessern und vorhandene Arbeitsplätze zu sichern und möglichst neue zu schaffen.
  • fördert und unterstützt Kooperationsnetzwerke unter den Mitgliedern und darüber hinaus auch länderübergreifend mit Dritten Partnern, z. B. zu bisherigen und neuen Partnerschaften und Möglichkeiten durch die EU-Erweiterung (low cost Standorte)
  • kooperiert mit anderen Initiativen des Landes, Bundes und weiteren Verbänden, beispielsweise VDA, Initiative für Beschäftigung und vielen mehr

Unsere Angebote

Der automotive thüringen e.V. ("at") unterstützt:

  • die technologische Entwicklung bei Mitgliedern
  • die betrieblichen Forschungs- und Entwicklungskapazitäten
  • den Technologietransfer durch Nutzung lokaler Kapazitäten an Fach- und Hochschulen
  • bei der Analayse von Marktentwicklungen (Benchmarking sowohl zu OEM, Lieferanten als auch notwendiger Infrastruktur)
  • die Weiterbildung von Mitarbeitern der Mitgliedsunternehmen sowie eine kundengerechte Qualitätsoffensive
  • die Mitglieder bei Risikoanalysen von Neuinvestitionen

Unsere Leistungen

Die Leistungen, die der "at" für seine Mitglieder erbringt, sind:

  • Durchführung von Veranstaltungen
  • Beratung
  • Umfragen
  • Kommunikationsplattform
  • Projektkoordination
  • Firmenseminare
  • Vertretung der Mitgliedsunternehmen auf Messen